zurück

All Kids content

Gewitter im Sommer

Es blitzt und donnert!


 

Im Sommer gibt es oft Gewitter. Warum?
 

1. Es ist heiß.
Warme Luft steigt hoch.

 

2. Oben ist die Luft kalt.

 

3. Das ist eine Wolke. Sie hat viele Wassertropfen.

 

4. Die Wolke wächst.
Die Wassertropfen sind sehr kalt. Eiskalt!

 

5. Wassertropfen und Eiskugeln mischen sich.

 

6. Eiskugeln und Wassertropfen kommen zusammen. Man nennt das Reibung.

 

7. Es gibt Elektrizität.

 

8. Ein Blitz kommt schnell, blitzschnell.
Der Blitz ist 30.000°C heiß.

 

9. RUMMS! Es donnert!


(Heft 2013/2)