hören & lesen

Sankt Martin

Am 11. November feiern wir Sankt Martin.

Kennst du Sankt Martin?
Er war ein guter Mensch.

Es ist Winter und sehr kalt.
Martin ist auf dem Pferd.
Da kommt ein armer Mann.
Der Mann friert.
Martins Mantel ist warm.
Mit dem Schwert schneidet er den Mantel in zwei Teile.
Der arme Mann bekommt einen Teil.
Martin bekommt den anderen.

Die Kinder haben Laternen.
Sie gehen zusammen.

Die Kinder singen Lieder – Martinslieder!

Oh, da kommt Sankt Martin.
Er hat ein Pferd und einen Mantel.

Wir machen ein Feuer.
Das ist das Martinsfeuer.

 
(Heft 2015/4)
Fotos von: 1) Marina Lohrbach, 2) tas243, 3) Brigitte Stauf, 4) Bernd Hohnstock,
5) Wolfg. Müller, 6) kristina rütten

An Sankt Martin gibt es süßes Brot.
Es sieht aus wie ein Mann, ein Weckmann – lecker!
Der Weckmann hat eine Pfeife.

Mehr hören & lesen

Wie wohnen Menschen?

Im Haus, in einer Wohnung oder im Zelt? Wie wohnen Menschen?

Mehr ...
Häuser und Gebäude

Es gibt so viele. Alle sind anders!

Mehr ...
Wir sind... beste Freundinnen

Schau mal, wie wir wohnen!

Mehr ...