selber machen

Bunte Ostereier!

Du brauchst:

weiße Eier
Eierbecher
1 Tuch
1 Nadel
1 Schüssel
Faden
Streichhölzer
Wasserfarben
Pinsel
Filzstifte
Zweige

Los geht's:

1. Oben und unten mit der Nadel ein Loch in das Ei machen.

2. Mund an das Ei und kräftig blasen.

3. Das Ei kommt in die Schüssel.
(Tipp: Mach das Ei in der Pfanne. Lecker!)

4. Wasser kommt durch das leere Ei.

5. Dann abtrocknen.

6. Das Ei anmalen mit Wasserfarben oder Filzstiften.

7. Streichholz brechen.

8. Faden an das Streichholz machen.

9. Streichholz in das Ei stecken.

 


(Heft 2015/1)
Fotos: Günter Hogen
_DSC5918.jpg

10. Die Eier mit dem Faden an die Zweige hängen.

Mehr Selber machen

Ein Haus aus Lebkuchen

Wir backen ein Haus aus Lebkuchen. Garantiert ohne Hexe!

Mehr ...
Eine Brücke aus Papier

Ein Experiment - Hält die Brücke?

Mehr ...
Was ist im Glas?

Wasser oder Luft? Probier es aus.

Mehr ...