selber machen

Tinte im Wasser

Du brauchst:

kaltes Wasser
heißes Wasser
Tinte
2 Gläser
kaltes Wasser

 

 

Was passiert?

Ist die Tinnte schneller weg im heißen Wasser? Oder im kalten Wasser?

 

Lösung

Die Tinte ist im heißen Wasser schneller weg. Warum? Im Wasser sind winzige Teilchen (Moleküle). Sie bewegen sich hin und her. Im heißen Wasser sind die Teilchen schneller als im kalten Wasser. Auch die Tinte ist schneller weg/unsichtbar.

 

(Heft 2015/2)
Fotos: Günter Hogen

1. Ein Glas mit kaltem Wasser füllen
2. Das andere Glas mit heißem Wasser füllen
3. Ein bis zwei Tropfen Tinte in die Gläser füllen.

Mehr Selber machen

Ein Haus aus Lebkuchen

Wir backen ein Haus aus Lebkuchen. Garantiert ohne Hexe!

Mehr ...
Eine Brücke aus Papier

Ein Experiment - Hält die Brücke?

Mehr ...
Was ist im Glas?

Wasser oder Luft? Probier es aus.

Mehr ...